Presseberichte Überblick

Wenn sich Hirnforschung, Psychiatrie und Humangenetik verbünden ... (Telepolis vom 7.6.2001)

Das Recht auf Gedankenfreiheit ist nicht beschränkt auf Gedanken, die staatlicherseits für gesund gehalten werden (Telepolis vom 8.6.2001)

Der kurze Weg zur Biowaffe (Frankfurter Rundschau vom 8.6.2001)

Geist oder Gene (Tageszeitung vom 12.6.2001)

Verteidigungsoffensive im Reagenzglas (Frankfurter Rundschau vom 18.6.2001)

Psychiatrie und Zwang tauchen häufig als Begriffs-Paar auf (Frankfurter Rundschau vom 3.7.)

5. Russell-Tribunal Psychiatrie (Das Parlament vom 6.7. Seite 7)

Die Vielfalt menschlichen Lebens wird auf gesellschaftlich erwünschte Vorgaben reduziert (Neues Dahlem vom 6.7. Seite 14)

No "Freedom of Thought" @ FU Berlin (Neues Dahlem vom 6.7. Seite 16)

Internationale Verhaltenspolizei (Junge Welt vom 7.7. Seite 10 zitiert das Urteil des Russell Tribunal vollständig)

Kann das Russell-Tribunal etwas bewirken? Interview (Junge Welt vom 10.7.2001)

Der psychiatrisierende Blick (Telepolis vom 24.7.2001 über den Welt-Kongress der Biopsychiatrie)

"Ohne Moral läßt sich keine Auseinandersetzung erfolgreich führen" Interview (Telepolis vom 27.7.2001)

Menschenrechte in der Psychiatrie! (Stachel Nr. 9/2001, Oldenburg, Seite 14)

Das Urteil des Russell Tribunals zur Frage der Menschenrechte in der Psychiatrie (vollständig zitiert und mit einer Erklärung, was das Russell Tribunal ist, in der "Berliner Behindertenzeitung", September Ausgabe)

Dorothea Buck: Reaktionen auf zwei gegensätzliche Kongresse (Psychosoziale Umschau 3/2001)

Brigitte Siebrasse und Matthias Seibt: Das 5. Russell Tribunal (Psychosziale Umschau 4/2001)

in English:

Prof. Alexander Leads 5th Bertrand Russell Peace Foundation Tribunal

NAMI Santa Cruz County Newsletter

Opinion (Guardian - Manchester 25. September 2001)

in norwegisch:

Sammenlignet med totlitaere regimer:
PSYKIATRIE FORDOMT AV RUSSELL-TRIBUNAL (Titelblatt von Klassekampen, Olso, 9. Juli 2001
und Seite 6 und 7: Russell-tribunalet felte psykiatrien)

Russelltribunalet: Psykiatri i søkelyset (Aftenposten, Oslo, 31.7.2001)

in hebräisch:

Evil under the protection of the law (Maariv, 6.8.2001)

Torture or treatment (Ha´aretz 8.8.2001)

Artikel von Esther Hertzog (Emza Natania)

Impressum